Zum Inhalt springen

Osterbasteln: Eier aus buntem Tonpapier

Heute zeige ich Dir eine schnelle Idee fürs Osterbasteln, die sich auch hervorragend eignet, um Reste von gemustertem und farbigem Tonpapier aufzubrauchen.

Bonus: Du brauchst keine „echten“ Eier – es kann also auch nichts zu Bruch gehen, wenn Deine Zweijährige die Eier begutachten möchte.

Für die Tonpapier-Ostereier brauchst Du:

  • Tonpapier (Farben und Muster nach Wahl)
  • eine Ei-Schablone aus festem Tonkarton
  • Schere
  • Bleistift
  • Klebestift oder Kleberoller
  • Nadel und Faden

osterbasteln ostereier materialien

BerEIt? (Hihi.)

(…Bist Du noch da?

Okay. keine Eier-Witzchen mehr. Auch, wenn es so EInfach wäre…)

Lass uns loslegen.

osterbasteln eier ausschneiden aus tonpapier

Mit der Schablone und Deinem Bleistift zeichnest Du die Eier auf dem Tonpapier vor. Für ein fertiges 3D-Ei brauchst Du sechs Tonpapier-Eier. Ich habe immer zwei pro Muster ausgeschnitten, damit die Eier nicht zu bunt werden (es sind dann drei Muster pro Ei).

Wenn Du es eher schlicht magst, könntest Du auch komplett einfarbige Eier basteln. Das ist Dir natürlich vollkommen selbst überlassen. Die Oster-Deko soll ja am Ende zu Deinem persönlichen Stil passen!

Wenn Du fertig bist, knickst Du jedes Ein in der Mitte und sortierst sie in der Reihenfolge, in der Du sie zusammenkleben möchtest.

eier zusammenkleben

Anschließend klebst Du immer zwei Hälften aneinander wie im Bild gezeigt, bis Du am Ende das letzte Ei auf die beiden noch offenen Flächen klebst. Am besten eignet sich hier ein fester Klebestift oder ein Kleberoller für Fotos. Mit flüssigem Kleber gibt’s möglicherweise eine kleine Sauerei.

faden an die ostereier nähen

Wenn Du fertig bist, stichst Du oben mit der Nadel einmal durch das Ei (am besten durch zwei gegenüberliegende Seiten) und knotest den Faden fest.

osterbasteln fertige ostereier

Jetzt kannst Du Deine Ostereier aufhängen! Sie machen sich sehr gut an Korkenzieher-Zweigen. Wenn Du auf einfarbige Eier setzt, könnten sie auch an den bunten Osterzweigen toll aussehen, die ich Dir hier gezeigt habe.


Du hast jetzt Lust auf noch mehr Osterbasteln? Hier findest Du weitere Ideen:

Häschengirlande | Oster-Grußkarten | Bunte Osterzweige

Ein Gedanke zu „Osterbasteln: Eier aus buntem Tonpapier“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert