Zum Inhalt springen

Entspannen mit Stift und Papier: Die schönsten Malbücher für Erwachsene – und warum Du eines haben solltest!

malbuch für erwachsene

Der Trend schwappte – ebenso wie übrigens das Art Journaling – vor einigen Jahren aus den USA und Großbritannien zu uns herüber. Auf einmal war das Malbuch für Erwachsene aus den Buchläden nicht mehr wegzudenken.

Warum lieben wir die Erwachsenen-Malbücher so sehr?

Vielleicht erinnerst Du Dich noch, wie Du als Kind Malbücher oder auch Mandalas ausgemalt hast. Du konntest vollkommen versinken, alles um Dich herum vergessen und Dich nur noch damit beschäftigen, welches Feld welche Farbe bekommen sollte.

Entspannung mit Stift und Papier

Ähnlich geht es uns auch als Erwachsene mit der etwas detaillierteren Version der Malbücher. Ein Bild darin fertig auszumalen dauert seine Zeit und ist eine wunderbar entschleunigende, meditative Beschäftigung. Auch in der Kunsttherapie wird das Ausmalen von Mandalas zum Stressabbau eingesetzt!

Malbücher sind vor allem dann schön, wenn Du Dich gerade überhaupt nicht inspiriert oder kreativ fühlst. Du musst Dir nichts ausdenken, das Motiv ist vorgegeben. Such Dir einfach ein paar schöne Farben aus Deinen Bunt- oder Filzstiften aus – schon kannst Du anfangen.

Übrigens können Malbücher für Erwachsene auch eine sehr gesellige Sache sein. Ich erinnere mich sehr gut an einen Urlaub mit meinen Geschwistern – wir waren alle schon deutlich über 20 – bei dem meine Schwester einen Malblock für Erwachsene mit Tiermotiven dabei hatte. Wenn es mittags zu heiß für den Strand war, saßen wir auf der überdachten Veranda, malten ein Tierbild nach dem anderen aus und unterhielten uns dabei stundenlang. Daran denke ich immer noch sehr gerne zurück!

Vielleicht hast Du auch Lust, gemeinsam mit Deinen Kindern zu malen – jeder in seinem eigenen Malbuch? So bringst Du kreative Entspannung und Familienzeit gleich unter einen Hut.

ausmalbuch für erwachsene motiv fuchs

Du willst auch ein Malbuch für Erwachsene?

Kein Problem! Ich habe Dir einige meiner Favoriten herausgesucht und verlinkt. Von Unterwasserwelt bis zum Schimpfwörter-Malbuch ist alles dabei – da findest Du bestimmt Deinen neuen Lieblings-Kreativbegleiter!

Das Achtsamkeitsmalbuch für Erwachsene beinhaltet eine bunte Mischung klassischer Ausmal-Motive (Tiere, Blumen und Blüten, Mandala-Muster). Es eignet sich auch sehr gut als Einstieg in die Welt des Ausmalens!

Ich habe Dir hier Band 2 verlinkt, der mir noch etwas besser gefällt als der erste Band – guck Dir aber am besten beide einmal an!

Zum „Achtsamkeitsmalbuch für Erwachsene“*


Johanna Basford ist so etwas wie die Pionierin des Malbuchs für Erwachsene. Seit ihr erstes Ausmalbuch 2013 erschien, hat sie eine große und begeisterte Fangemeinde – zu Recht!

Das neueste Buch, „Worlds of Wonder“, finde ich besonders spannend. Es ist seit März 2021 erhältlich (bislang noch nicht auf Deutsch)!

Zum Malbuch „Worlds of Wonder“*


Ebenfalls von Johanna Basford und ganz weit oben auf meiner Wunschliste:

„Mein Zauberwald“. Wundervoll fantasievolle Motive, um dem Alltag zu entfliehen!

Zum Malbuch „Mein Zauberwald*


Kerby Rosanes‘ Ausmalbücher sind wirklich spannend. Die Motive sind anders als alles, was ich bisher gesehen habe, unheimlich fantasievoll und ausdrucksstark. Besonders gut gefällt mir „Wondermorphia“.

Für Anfängerinnen finde ich die Bücher allerdings nur bedingt geeignet, weil die Motive schon sehr filigran sind. Wenn Du Lust auf eine Herausforderung hast, ist Rosanes definitiv der Richtige für Dich.

Zum Malbuch „Wondermorphia“*


Die Malbücher von Rita Berman mag ich besonders, weil ihre Motive so fröhlich und schwungvoll wirken. Schon allein vom Blättern bekomme ich gute Laune!

Mein aktueller Favorit ist der Sommerspaziergang. Es gibt aber auch einen Frühlings-, Herbst- und Winterspaziergang – wenn Du also eine andere Lieblingsjahreszeit hast, schau Dir am besten auch das entsprechende Malbuch einmal an!

Zum Malbuch „Mein Sommerspaziergang“*


Ich bin ja ein großer Fan von Ausmalbüchern mit Tieren, aber auf Dauer sind Vögel und Tiger vielleicht langweilig? Sollte dieser Fall eintreten, habe ich mein Auge schon auf diesem Dinosaurier-Malbuch für Erwachsene.

Das Schönste daran finde ich, dass ja keiner mehr so genau weiß, welche Farben die Dinos ursprünglich gehabt haben – die Fantasie kann sich also mal so richtig austoben!

Zum Malbuch „Dinosaurier“*


Wenn Du lieber Menschen malen möchtest anstatt Tiere oder Blumen: Abby Baldehs „Black Queens“ gibt es nun auch in einer deutschen Fassung mit wirklich wunderschönen Porträts zum Ausmalen.

(Das wäre übrigens auch ein schönes Geschenk, wenn Du eine kreative BIPoC-Frau oder Jugendliche kennst!)

Zum Malbuch „Black Queens“*


Die Idee hinter dem „100 Länder“ Mandala-Malbuch finde ich toll – und es fallen mir dazu gleich viele Ideen ein, wie man mit den fertigen Länder-Mandalas weiter kreativ sein könnte!

Ich spiele mit dem Gedanken, die Länder, die ich schon besucht habe, auszumalen und damit eine schöne Wand-Collage zu gestalten. Was denkst Du?

Zum Malbuch „100 Länder“*


Die Fluchen-und-Schimpfen-Malbücher sind voll im Trend – und natürlich ein bisschen Geschmackssache. Ich mag eigentlich die klassischen Malbücher lieber, aber ab und an wäre so ein Fluch-Buch zum Abreagieren eigentlich nicht schlecht!

Der Vollpfosten-Malblock wäre eine schöne Option. Stilvoller kann man jemanden wohl nicht beleidigen, als ihm eine Seite aus diesem Block zu überreichen…

Zum „Vollpfosten“-Malblock*


Ein Tier, das mir zum Malen und Ausmalen niemals langweilig werden wird, ist die Katze. Katzen sind mit Abstand meine liebsten Tiere. Ein Malblock voller Katzen muss deswegen auf jeden Fall noch mit in die Top 10.

Spannend an diesem Ausmalblock ist auch der schwarze Hintergrund, denn darauf wirken die Motive noch einmal ganz anders!

Zum Malbuch „Katzen: Ausmalen, Aufhängen, Verschenken“*

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Du erkennst sie am Sternchen (*). Wenn Du über einen Affiliate-Link einkaufst, bekomme ich einen kleinen Anteil der Einnahmen. Dir entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Ich wurde nie beauftragt oder bezahlt, um die Links einzubinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.